Das Oben-Ohne-Projekt

 

Wir ( Cora und ich) initiierten dieses Projekt 2014.

Was genau machen wir ? : Wir fotografieren Frauen hauptsächlich während der Chemotherapie, aber auch nach der Reha. Cora schminkt professionell und mit viel Engagement unsere Models und gibt auch unentgeltliche Schminkkurse für Betroffene.

Warum ? Wir wollen Mut machen und Freude schenken, Ablenkung von diesem schweren und allgegenwärtigen Thema Krebs. Wir erfüllen Wünsche und zeigen die Veränderung jeder Frau in der Fotostrecke nach der Reha. Wir arbeiten unentgeltlich und freuen uns immer über Unterstützung.

Mit jeder Frau entwickeln wir ein besonderes und individuelles Foto-Thema. Meistens sind es Leidenschaften wie bei Iris, die der Wolle verfallen ist, oder auch Lebensgeschichten, wie bei Anja- die große Liebe. 

 Für unsere Arbeit sind wir nun für den Kulturpreis 2017 nominiert worden ( Bereich Fotografie) Kreis Flensburg / Schleswig

 


Monique, 32, 2014 während der Chemotherapie 

 

 

Monique 2015 nach der Reha bei ihr zu Hause

 

 

Sehen sie alle Bilder und Gedanken zu auf unserem Blog : Monique auf unserem Blog

  


Iris, 50, 2014/2015 Während der Chemotherapie und nach der Reha bei ihr im Garten

          

  

 Alle Bilder sind auf unserem Blog zu sehen : Iris auf unserem Blog

 

 

Gotostudio Flensburg

Fotostudio Gefijon-Pictures

Telefon: 0461 / 574 945 070
Mobil: 0174 / 82 90 615
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.gefijon-pictures.de

Postanschrift Flensburg:

Fotostudio gefijon-pictures
Inh. Franziska Nehmer
Hafendamm 11
D-24937 Flensburg
 

Studio Öffnungszeiten:

Mittwoch 14-18 Uhr

Donnerstag 14- 18 Uhr

Freitag 14-18 Uhr

Samstag nach Vereinbarung

Das Fotostudio für Individualisten in Flensburg
Telefon:  0461 / 574 945 070   oder   schreiben Sie uns.